Der Stautenhof stellt sich vor

Der Stautenhof in Willich-Anrath ist ein dem Naturland- und Bioland-Verband angeschlossener Biohof, der von unseren Kunden aus den Regionen Krefeld, Düsseldorf, Neuss, Viersen und Mönchengladbach gut zu erreichen ist.

Zu unserem Hof gehören unser Bioladen mit Metzgerei, Käsetheke, Bäckerei, Obst- und Gemüsebereich, unsere drei Hühnermobile, unsere Hähnchenställe, die Landwirtschaft sowie unsere Schweine aus eigener Aufzucht.

Das Besondere an unserem Hof ist der geschlossene Kreislauf in der Fleisch- und Wurstproduktion.

Vom Futteranbau über die Aufzucht und Schlachtung der Tiere, weiter über die Verarbeitung bis zum Verkauf der fertigen Produkte ist alles unter einem Dach vereint. Dies ist zumindest NRW-weit einmalig.

Unser Leitbild

In einem tollen und umfangreichen Projekt haben wir zusammen mit unseren Mitarbeitern ein Leitbild entwickelt, das Sie sich gerne hier als pdf anschauen können.

Stautenhof im CSR-Projekt des Rhein-Kreis Neuss

Für uns als Biohof passte die Teilnahme an dem CSR-Projekt des Rhein-Kreises Neuss gut zu unserer Unternehmensphilosophie. Wir übernehmen bei unserem Wirtschaften Verantwortung für Mensch und Natur. In 2013 und 2014 lernten wir unter fachkundiger Anleitung, wie Nachhaltiges Wirtschaften (auch Corporate Social Responsibility genannt – oder kurz CSR) als Unternehmensstrategie in einem Betrieb funktioniert.
In den Handlungsfeldern Umwelt, Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Gesellschaft und Kommunikation konnten wir bereits im Projektzeitraum 2013/2014 viele Maßnahmen umsetzen. Doch auch nach dem Projekt geht es mit der CSR-Strategie weiter: Wir werden Jahr für Jahr kontinuierlich und strukturiert an der Umsetzung weiterer CSR-Maßnahmen arbeiten. So wird unsere CSR-Strategie sowohl Mehrwert für Mensch und Natur bringen als auch betriebswirtschaftliche Erfolge.

v.l.v: Christoph und Beate Leiders, Stautenhof, Frederik Pöschel Effizienz Agentur NRW v.l.h.: Jörg Buschmann Energieagentur NRW, Martina Meeuvissen Rhein Kreis Neuss, Elke Vohrmann Elke Vohrmann Consulting